About me

Mein Bild
DON`T KILL YOUR LOVE...BUY LEGAL CDs AND SUPPORT THE BANDS LIVE!!! STAY HEAVY!

Donnerstag, 17. Februar 2011

AXENSTAR / Aftermath / Rock It Up Records /10 Tracks / 44.23 Min

Für die schwedische Powermetal Formation AXENSTAR um Sänger Magnus Eriksson könnte es nach dieser Veröfftlichung auf der Bekanntheitsskala den einen oder anderen Schritt nach oben gehen. Für den interessierten Hörer wird hier vor allem mit dem flotten Opener "Dogs Of War", dem epischen "Dead Kingdom" bzw. "Forever The Pain" und dem genial hymnischen "Agony" feinster Stoff für die Boxen geboten. Das ganze Album bewegt sich irgendwo in der Schnittmenge von STRATOVARIUS und THAUROROD ist hochmelodisch, technisch gut dargeboten und hier und da mit progressiven Elemeten versehen. Kurzum, eine solide Powermetalscheibe mit 4 Leckerbissen einer guten Produktion und für Powermetal Verhältnisse einem Top Cover Artwork. (monolith)

6 von 10

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen