About me

Mein Bild
DON`T KILL YOUR LOVE...BUY LEGAL CDs AND SUPPORT THE BANDS LIVE!!! STAY HEAVY!

Samstag, 30. August 2014

CARDINALS FOLLY / Our Cult Continues / Shadow Kingdom Records / 8 Tracks / 59:43 Min

Bei CARDINALS FOLLY handelt es sich um eine finnische Doom-Metal Band aus Helsinki. "Our Cult Continues" ist bereits die zweite Veröffentlichung von CARDINALS FOLLY und bietet klassischen Doom-Metal, der überwiegend den Gehörnten im Low- und Mid-Tempo durch die Songs galoppieren lässt. Als Einflüsse lassen sich die üblichen Verdächtigen ausmachen: CATHEDRAL und SAINT VITUS. So weit so gut. Doch leider (abgesehen vom geilen Coverartwork) erreichen CARDINALS FOLLY zu keiner Zeit das Niveau der Referenzbands. Dazu haben die Kompositionen einfach zu wenig Eingängigkeit und Abwechslung. Jetzt war Doom-Metal noch nie für großartige Innovationen oder gar üppige Melodieläufe bekannt (ist auch gut so), aber etwas mehr als auf "Our Cult Continues" darf es dann doch sein. Weiterer Schwachpunkt bei CARDINALS FOLLY ist die Besetzung von Bassist Mikko Kääriäinen als Sänger. Weil: Bass spielen kann er, singen eher weniger. Dazu gibt es eine Produktion, die wie eine Demo-Aufnahme rüberkommt. Ganz misslungen ist die Scheibe aber nicht. Hat man sich an den Gesang und die Produktion gewöhnt, entwickelt das Album (teilweise), auf seine verschrobene Art und Weise, einen gewissen Charme.

Fazit: CARDINALS FOLLY's Zweitwerk "Our Cult Continues" dürfte nur für die beinharte Doom-Fraktion von Interesse sein. (JK)

Anspiel-Tipps: "Our Cult Continues!", "Sighisoaran", "Morbid Glory"

4.5 von 10

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen