About me

Mein Bild
DON`T KILL YOUR LOVE...BUY LEGAL CDs AND SUPPORT THE BANDS LIVE!!! STAY HEAVY!

Dienstag, 1. April 2014

JUPITER ZEUS / "On Earth" / Magnetic Eye Records / 11 Tracks / 44.09 Min

Wie lautet das Ergebnis, wenn man SOUNDGARDEN und QUEENS OF THE STONE AGE miteinander addiert, dann das ganze durch 30 Jahre Rock- und Metalgeschichte teilt und abschließend das Ergebnis mit der Wurzel aus gemäßigten  BLACK SABBATH multipliziert? Ihr ahnt es schon...die Antwort lautet: JUPITER ZEUS. Bei JUPITER ZEUS handelt es sich um ein Quartett aus "Down Under", welches mit "On Earth" den ersten vollwertigen Longplayer auf den Markt wirft. Der dargebotene Post-Grunge, wird hier so gekonnt mit Psychadelic-Rock, Stoner-Rock und etwas Doom-Metal in Szene setzt, dass "On Earth", wäre das Album Mitte der 90er erschienen, heute höchstwahrscheinlich Kultstatus erreicht hätte.  Es darf ebenso angenommen werden, dass "Waiting in the Line", "I am", "Psychotic Seeds" und "State of Mind" damals hohe Single-Chart-Platzierungen erreicht hätten. Beste Voraussetzungen für JUPITER ZEUS also, um in eine glorreiche Zukunft blicken zu dürfen, wenn, ja wenn, es da nicht die einzige Unbekannte in dieser Rechnung geben würde...nämlich dich...den Konsumenten.
Also, wenn der Ratenkredit für euer BLACK SABBATH / SOUNDGARDEN Konzerticket bereits abbezahlt ist und ihr inzwischen wieder ein paar Taler angespart habt, sei euch dieses Album wärmstens ans Herz gelegt. (DE)

8.5 von 10

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen